Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
+49 (3681) 4580434
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Chevalier Historie Jeanne Hole

219,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

derzeit nicht lieferbar

  • F000725
    • exklusiver Masturbator aus dem Hause YUIRA
    • basierend auf dem japanischen RPG Chevalier Historie
    • Figur der Kriegsprinzessin Jeanne
    • Gewicht: 3,5kg
    • Maße: 120 x 268 x 374 mm
    • Hergestellt in Japan
  • Exklusiver Masturbator aus dem japanischen RPG Game Chevalier Historie by Kagura Games... mehr

    F000725_13

    Exklusiver Masturbator aus dem japanischen RPG Game Chevalier Historie by Kagura Games

    YUIRA nahm sich als Inspiration das RPG Chevalier Historie und entwickelte zusammen mit Kagura Games einen Masturbator der sexy Hauptfigur Jeanne. Dieser Masturbator sieht einfach bezaubernd aus und lässt sich aufgrund seiner Größe wunderschön ficken. Genieße die wunderschönen Vorzüge der Kriegsprinzessin und spiele mit dem ganzen Körper. Ausgestattet mit Armen, Beinen, Bauch und Brüsten lässt sie keine Wünsche offen. Der vaginale und anale Liebestunnel warten nur darauf, dass du dein prachtvolles "Schwert" in den engen Tunnel hinein gleiten lässt. Die innere Textur aus unzähligen Falten und Noppen stimuliert dich intensiv und wird dich schon in kürzester Zeit zum Höhepunkt bringen. Du kannst Jeanne entweder auf dem Rücken liegend oder auf den Kien gestützt ficken.

    Story des Spiels:

    Das schlimme Schicksal einer wunderschönen gefangenen Prinzessin liegt allein in den Händen einer Frau names Jeanne. Sie ist die erste und einzige weibliche Ritterin in der langen Geschichte des Königreiches Berde. Mit der Kraft der Geister und einer Vielzahl von Items muss die tapfere Ritterin Jeanne in diesem klassischen Action-Rollenspiel das Königreich erkunden, das durch die Entführung der Prinzessin Lily ins Chaos gestürzt ist, um sie zu retten. Auf ihrer langen und gefährlichen Reise stellt Jeanne sogar ihr eigenes Wohlergehen zurück, um die vier Geister von Berde zu retten und die Macht des königlichen Rings wiederherzustellen. 


    Abmessungen: 120 x 268 x 374 mm

    Gewicht: 3,5 kg
    Hergestellt in Japan

    Für alle Fans unter euch, haben wir hier die Seite des Spiels verlinkt, um mehr über die Story, den Ablauf und die Hintergründe zu erfahren. Dort sind auch Bilder und Videos zu dem Spiel zu sehen: 

    Chevalier Historie

    F000725_12

    Vor der ersten Verwendung

    Wasche bitte das Produkt nach dem Öffnen vor dem ersten Gebrauch mit Wasser einmal durch. Bei regelmäßiger Verwendung und regelmäßigem Waschen empfehlen wir die Verwendung von Onahole Puder, um ein Verkleben des Materials zu vermeiden.

    Reinigung
    Zum waschen empfehlen wir die Verwendung von einer milden und pH-neutralen Seife. Wenn Schmutz im Inneren verbleibt, kann dies zu Schimmel und Keimen führen. Spüle das Onahole mit Wasser durch und nutze am besten zum Entfernen aller Rückstände eine Reinigungsbürste. Bitte versuche das Onahole zum Waschen nicht von innen nach außen zu drehen!

    Erwärmung
    Verwende zum Erwärmen dieses Produkts heißes Wasser von max. 50 Grad oder weniger und erwärme es, ohne es von innen nach außen zu drehen. Für eine optimale Erwärmung empfehlen wir daher den Hole Warmer von Rends. Dieser erwärmt die Onaholes in nur 10 Minuten auf 37 Grad.

    Verwendung von Gleitgel
    Bitte verwende ausschließlich Gleitgel auf Wasserbasis. Wir empfehlen zum Beispiel die Peace's Lotion. Die meisten Gele sind auf Wasserbasis, einige jedoch auf Ölbasis bzw. auf Silikonbasis. Die Verwendung einer solchen Lotion auf Ölbasis kann zu einer Verschlechterung oder Beschädigung des Masturbators führen. 

    Informationen zur Lagerung
    Ultraviolette Strahlen verursachen eine Verschlechterung des Elastomers (Materialname von Onahoru). Vermeide daher beim Lagern direktes Sonnenlicht und lagere das Toy an einem kühlen und dunklen Ort. 

    Über das Leben des Onahoru
    Bei regelmäßigem Verwenden wird die Oberfläche im Inneren des Masturbators nach und nach etwas abgenutzt. Dies verleiht der Oberfläche eine mäßig raue Textur und weckt komplexe Reize. Dein Toy ist deswegen nicht kaputt. Du kannst es ohne Probleme noch viele weitere Male benutzen und ungeahnte Orgasmen erleben.

    Weiterführende Links zu "Chevalier Historie Jeanne Hole"
    Zuletzt angesehen